Über uns

Willkommen bei Overlandcruiser!

Mit Susa(Susanne), Max & Leon

Hier sind wir nun, abenteuerlustig, gesellig,neugierig auf Länder und ihre Sitten. Mit Ü50 genau im richtigen Alter um den Planeten unsicher zu machen mit unserem Funmobil. Unser Reisegefährte, ein Rhodesien Ridgeback mit dem Namen Leon, kam durch einen großen Zufall im Alter von 4 Jahren zu uns, das war im Sommer 2016. Klar bleiben wir vorerst in der EU um uns zu orientieren, viel Neues zu erleben und zu lernen. Interessant ist, wie wir an unsere Reisefreudigkeit gekommen sind.

 

Sie kam Knall auf Fall auf uns zu, in Form eines LT28. Ein altes scheppriges, rostiges aber heiß-geliebtes Wohnmobil. Wir liebten es uns mit unserem grau-weißen rostigem Oldsmobil zwischen die neumodischen Riesen mit Sat-Antenne und Fußmatte vor der Tür zu stellen. Die Menschen waren neugierig auf uns und unglaublich nett. Viele hatten auch soooo rostig angefangen und schwelgten mit uns in ihren Erinnerungen….” Hach…, das waren noch Zeiten!”

 

Nun haben wir es auch zu einem Luxus-Funmobil gebracht und fühlen uns pudelwohl. Make Love not War ist unser Motto. ” Schuld bitte draußen lassen” auch….so fährt es sich liebevoll und -gemeinsam sind wir stark- durch Länder und Schluchten. Wir konnten daher in den letzten Jahren schon viele schöne und interessante Gegenden bereisen und dabei ausgiebig kennenlernen

 

Unsere Womo-Touren, führen überwiegend durch ganz Europa getreu unserem x -ten Motto :0) Liebe, Freiheit, Abenteuer, Alles! Make Love not War und Das Schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle. Albert Einstein Da war es eigentlich auch nur eine Frage der Zeit, wann wir endlich eine eigene Homepage ins WWW schicken würden……… Sicherlich gibt es noch einiges wenn nicht sogar vieles an unserer ersten Homepage zu verändern bzw. zu verbessern, aber der Anfang ist jedenfalls gemacht Schritt für Schritt wird unsere Homepage in den nächsten Wochen und Monaten erweitert und nach jeder größeren Womo-Tour natürlich auch aktualisiert Auf den nächsten Seiten findet ihr unsere Reiseberichte, Womo-Infos und meine persönliche Stellplatzdatenbank die noch erstellt werden muss mit vielen eigenen Fotos.

 

Comments 15

  1. Hallo, ich besuche schon seit langer Zeit Eure Website, da es mich sehr interessiert wo ihr gerade seid und wie ihr den Alltag in Eurem Wohnmobil meistert. Ich freue mich immer etwas von Euch zu lesen. Wir waren vor kurzem auch 4 Wochen mit unserem letztes Jahr gekauftem Wohnmobil auf Achse. Dieses Mal war unser Ziel Norwegen und ein paar Tage Dänemark. Auch wir hatten nicht immer Sonne im Gepäck. Norwegen empfing uns mit 3 Tage Dauerregen bevor es dann endlich besser und schöner wurde. Wir haben dort viel gesehen und sind insgesamt über 6.000 km gefahren. Besonders die Vogelinsel Runde mit ihren Papageientauchern und die atemberaubende Landschaft hat es uns angetan. Wir sind jetzt Norwegeninfiziert und werden auf jeden Fall dieses Land wieder besuchen. In Spanien und Portugal waren wir bislang noch nicht. Das wäre aber auch für uns sicher mal ein lohnendes Ziel. Bleibt beide gesund und munter und lasst wegen dem Wetter den Kopf nicht hängen. Irgendwann wird es hoffentlich auch hier wieder schön. Ich freue mich schon auf Euren nächsten Bericht. Bis dahin seid ganz lieb gegrüßt von Helga

    Kommentar ansehen
    1. Susanne

      Hallo Helga, es ist schön wieder von Dir zu lesen! 6000 Km Norwegen…es muss fantastisch gewesen sein und ich freue mich sehr für Euch, dass ihr diesen eindrucksvollen und wunderbaren Trip gemacht habt. Die Vogelinselrunde….oh,die möchte ich auch noch sehen in diesem Leben!
      3 Tage Dauerregen…Na Bumm….den braucht wirklich niemand!

      Das Wetter hier in Deutschland ist wirklich gruselig auch gerade auf so engem Raum im Wohnmobil. Ich danke Dir ganz lieb für Deine Wünsche!
      Es kann nur besser werden.
      Ich wünsche Dir, dass Du Dir auf jeden Fall die Westalgarve anschaust…so viel landschaftliche Schönheit ist ein Wunder dieser Erde.Die ganze Algarve ist ein Fleckchen Erde von atemberaubender Schönheit.
      So wie Du von Norwegen schwärmst, geht es mir mit Portugal 🙂

      Bunte und liebe Grüße schicken Dir,liebe Helga
      Susanne, Max & Leon

      Kommentar ansehen
  2. Hallo Susanne,
    welch ein Glückstreffer, beim Herumirren im Netz auf eure Seite gestossen zu sein! 🙂
    Nicht nur, dass es soooo Vieles noch zu lesen gibt, auch dein Schreibstil, egal mit welchen Problemen ihr konfrontiert werdet, ist unglaublich.
    Mit einem Schmunzeln und in der Hoffnung, dass wir euch mal begegnen, ganz liebe Grüße

    Judith und Deni

    Kommentar ansehen
    1. Susanne

      Hallo ihr Zwei, danke schön für eure lieben Zeilen….geht runter wie Öl 🙂 Ich hoffe auch sehr, dass wir uns in der Zukunft begegnen, wäre zu schön! Bis bald vielleicht 🙂

      Bunte Grüße
      Susanne & Max

      Kommentar ansehen
  3. Hallo Susanne,
    Auch ich und mein Mann haben vor 13 Monaten unsere Wohnung aufgegeben und leben seitdem im Womo.
    Ich freue mich immer wenn ich lese, dass wir nicht die einzigen sind.
    Würde sehr gerne auch eine Homepage machen, habe aber keinen blasen Schimmer, hast Du vielleicht einen Tip.
    Ansonsten wünsche ich Euch allzeit gute Fahrt viele schöne Plätze und ganz viele nette Bekanntschaften.
    Vielleicht trifft man sich ja mal.

    Liebe Grüße Uschi

    Kommentar ansehen
    1. Susanne

      Hallo Uschi, ja ich finde es auch wunderbar von anderen Menschen zu lesen oder sie auch zu treffen, die im Womo leben. Mein Mann kann Dir sagen wie man eine homepage erstellt, er macht die technischen Sachen. Schau mal unter WomoMobil, das ist seine Website.
      Ich drücke Dich ganz lieb, Susanne

      Kommentar ansehen
  4. Hallo Susanne und Max,

    ich finde es total Klasse was ihr macht und sehr mutig.
    Umziehen kenne ich, 18 Mal mit der ganzen Familie ( 4 Kinder ).
    Wir haben kein Wohnmobil, wir reisen gerne mit unserem Wohnwagen, das erst seit etwas mehr als 2 Jahren. Ich würde gerne viel mehr reisen. Aber das Portemonnaie und der wenige Urlaub hindern uns.
    Bin gespannt auf eure Berichte. 🙂 Liebe Grüße Manuela

    Kommentar ansehen
    1. Susanne

      Hallo Manuela, ja das Reisen ist wunderbar kostet aber wirklich entsprechend viel Geld. Ob Wohnwagen oder Wohnmobil, wenigstends man ist unterwegs und fühlt sich wohl. Mit 4 Kindern ist ein Umzug schon eine Mammutaufgabe 🙂 Ich wünsche euch, dass ihr reisen könnt und dass sich auch eure Träume verwirklichen 🙂
      Viele liebe Grüße
      Susanne und Max

      Kommentar ansehen
  5. Eine sehr schöne und informative Seite habt ihr hier.
    Freut mich dass ihr eure Träume verwirklchen tut.

    Hab schon sehr viel mit Freude gelesen aber noch keinen allgemeinen Artikel über euren Ausbau eures großen Wohnmobils finden können.
    Hab ich den Artikel übersehen oder habt ihr noch keinen schreiben können, ihr seid ja auch noch nicht so lange damit fertig.
    Ich fände sehr interesannt zu sehen wie er jetzt aussieht und wie es dazu gekommen ist.

    Wünsche euch viel Spaß und Gesundheit.
    Liebe Grüße Dani

    Kommentar ansehen
    1. Max Rumtreiber Post
      Author

      Hallo Dani,

      Danke das dir unsere Seite gefällt.
      Unter Tagebuch findest du doch eine Menge Berichte die sich um den Ausbau drehen. Auch findest du da Artikel wie wir überhaupt auf die Idee gekommen sind.
      Hier kannst du noch was finden wie diverse Ausbauten durchgeführt worden sind. https://overlandcruiser.cc

      Fertig werden wir nicht vor dem 1 July also noch 70Tage bis zum start.

      Sonnige Grüße

      Max

      Kommentar ansehen
  6. Hallo Susanne und Max,
    auch ich bin, wie ihr auf meiner (jungfräulichen) homepage nachlesen könnt, sehr Neu hier unterwegs…und ich bin fast süchtig nach Erfahrungsberichten von “Erfahrenen”.
    Heute hatte ich das Glück über den Umweg “ReiseInsiderTipp” und euren Reisebericht Rügen, zu Euch zu finden.
    Unter den vielen, vielen was ich bisher so gefunden habe, hebt sich (für mich) Eure Seite sehr positiv ab. Das mag sicherlich auch daran liegen, dass meine Vorstellung von reisen den euren – so weit ich das beurteilen kann – sehr nahe kommt…. und ein bisserl verrückt (ver rückt) bin auch ich 😉
    Liebe Grüße
    Hardy
    PS: Habe bei ReiseInsider euren Bereicht positiv kommentiert

    Achso: fast vergessen, Kokosnussöl wird morgen gekauft, grins

    Kommentar ansehen
    1. Susanne

      Hallo Hardy, danke für Deine lieben Zeilen. Es tut gut zu lesen, dass Dir unser blog gut gefällt 🙂
      Danke für Dein positives feedback!
      Wir wünschen Dir viele Abenteuer und Spaß bei Deinen Reisen. Ja, Kokosöl nicht vergessen, ist so was von gesund 🙂

      Viele liebe Grüße
      Susanne und Max

      Kommentar ansehen
  7. wir sind noch recht neu auf dem markt, habe eure seite heute erst gefunden.da wir das in der zukunft es auch so es erleben möchten,wenn die gesundheit wieder mitspielt. habe euch im krankenhaus gefunden da aus langeweile durchblättert habe. schau schau bernd marion

    Kommentar ansehen
    1. Susanne Rumtreiber

      Hallo Bernd und Marion,schön, dass ihr unseren Blog gefunden habt aber unter anderen Umständen wäre es noch schöner…z.B wenn ihr beide zu Hause vor dem Kamin sitzten würdet 🙂
      Ihr reist auch so gerne? Wir drücken euch fest die Daumen, dass die Gesundheit kräftig und voll zurück kommt, damit ihr viele Abenteuer erleben könnt!

      Gute und schnelle Besserung
      wünschen Susanne und Max

      Kommentar ansehen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.