Gratis Wohnmobil Stellplatz, Lüneburger Heide :-)

Gratis Wohnmobil Stellplatz, Lüneburger Heide :-)

Susanne Deutschland, Tagebuch Leave a Comment

Da mir die Ohren sausen, sprich ich langsam Ohrenschmerzen bekam, vielleicht hat Max zu viel gesabbelt 😛 , fuhren wir runter von der Insel Usedom. Durch fahren bis zu meinem Arzt des Vertrauens wollten wir mit unserem Hund an Bord nicht also suchten wir einen Wohnmobil Stellplatz zum Übernachten.

Fündig wurden wir in der Lüneburger Heide in Niedersachsen bei dem Ort Schneverdingen. Dieser Wohnmobil Stellplatz ist umsonst. Er liegt in einem kleinen Wäldchen mit einem Quellenbad/Freibad an seiner Seite, dass zur Zeit geschlossen ist. Kein Strom aber Wasser, Ver-und-Entsorgung….2 Euro.

Gratis Wohnmobil Stellplatz

Gratis Wohnmobil Stellplatz, Lüneburger Heide :-)

Es ist sehr ruhig hier. Ein paar Wohnmobile haben sich auch hierher verirrt und suchen den Fernsehempfang. Wals ist eben Wald 😉

In die andere Richtung schaut es genauso grün aus.

Wohnmobil Stellplatz Schneverdingen

Gratis Wohnmobil Stellplatz, Lüneburger Heide :-)

Die Straße neben uns ist nicht sehr befahren. Eine Art Landstraße mit PKW, keine LKW zu hören. Ab und zu ein Traktor, der auf den Feldern Stinkekram verteilt…Gülle 😯 Aber nicht in unsere Windrichtung!!

Das versteckte Freibad/Quellenbad

Gratis Wohnmobil Stellplatz, Lüneburger Heide :-)

Die Sonne scheint heute mal, da haben wir echt Glück. Man muss das Wetter so nehmen wie es kommt….da gibt es kein zu Hause mehr in das man flüchten kann. Der nächste Winter kommt mit Sicherheit auch….! Wir arbeiten viel und müssen versuchen das nötige Geld für die Überwinterung in Portugal zu verdienen…ob wir es diesen Winter schaffen?

Feierabend für heute 😎 

Gratis Wohnmobil Stellplatz, Lüneburger Heide :-)

Jeden Sonnenstrahl sollte man in diesem Sommer genießen. Nun wird es Zeit für einen Spaziergang durch die Lüneburger Heide. Einen schönen und sonnigen Abend wünsche ich von Herzen all meinen Lesern 🙂  Wie verbringt ihr die letzten Tage im August? Schreibe es mir einfach in Kommentare, danke schön!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.